Fortlaufender Tai Ji-Qigong-Kurs

Wir stimmen uns mit Qigong ein, erarbeiten danach in Teilschritten eine Tai Ji-Form und schliessen die Sequenz jeweils mit einer Entspannungsübung im Liegen ab.

  • Die 18 Tai Ji-Qigong-Formen "Shibashi"

    Die 18 Tai Ji-Qigong-Formen sind einfache, ruhige Bewegungen, die eine kleine Geschichte erzählen.

    Wir bewegen das Qi in fliessendem Tempo durch die Formen und erfahren, wie angenehm es ist, sich in den Bewegungen zu entspannen. Den Bewegungsfluss und die Geschwindigkeit lassen wir dabei aus unserer Mitte werden. Über diese Übungsreihe wird unser ganzes Energiesystem angeregt, wodurch unsere Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

  • Einführung in den Zweiten Tai Ji Kreis

    Der Zweite Tai ji- Kreis bringt uns in eine Konfrontation mit den "innern Affen", bevor wir "in der Tiefe die Perle finden."


Daten

Jeden Donnerstag, ab 17. Oktober bis 19. Dezember 2019. Einstieg jederzeit möglich.

Zeit

20.15 bis 21.45 Uhr

Kursort

Friedenskirche Bern, Friedensstrasse 9, Grosser Saal.

Tram 6 in Richtung "Fischermätteli", bis Haltestelle "Caecilienstrasse", 50m zurück Richtung Stadt gehen, links einbiegen in den Kirchbühlweg, etwas aufwärts gehen, danach links in die Friedensstrasse einbiegen und bis zum Eingang des Kirchgemeindehauses gehen.
Der grosse Saal befindet sich im zweiten Obergeschoss.

Lageplan auf Google Maps

Kosten

CHF 280.-- (10 Einheiten à CHF 28.--). Bitte vor Kursbeginn überweisen auf PC-61-901904-9

Anmeldung

Per E-Mail oder Tel. 079 515 71 07